Tauchen für Fortgeschrittene

advanced
Dem Teilnehmer werden zusätzliche Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt, die auf dem Wissen und Können des „Open Water Diver“ aufbauen. Das Tauchen steht hierbei im Vordergrund, um die praktischen Fertigkeiten zu festigen.
Der Kurs findet überwiegend in der Praxis statt, kann jedoch nach Maßgabe des Tauchlehrers um Theorieeinheiten ergänzt werden.

  • Atemregler, Drucklufttauchgerät und Blei

Die Kursdauer kann variieren. Es sind 6 Tauchgänge im Freigewässer erforderlich. Diese bestehen überwiegend aus Übungen, die die im OWD erworbenen Fähigkeiten stützen und erweitern.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 14 Jahre
  • CMAS 1★ / Open Water Diver oder vergleichbar
  • Ärztliche Tauchtauglichkeitsbescheinigung
  • Nach Möglichkeit: eigene Tauchausrüstung
  • Einverständnis- und Haftungsausschlusserklärung
  • bei Minderjährigen: Einverständnis und Unterschrift der Eltern
  • Nachweis der Spezialkurse Orientierung und Gruppenführung
  • Nachweis über 2 weitere Spezialkurse
  • Nachweis über 20 Tauchgänge bei Brevetierung

Die Kursgebühr beträgt 249,- €. Es fallen zusätzliche Kosten für die Brevetierung in Höhe von 29,90 € an.
Die in der Kursgebühr für die Dauer des Kurses enthaltene Leihausrüstung umfasst: Drucklufttauchgerät, Atemregler, Neoprenanzug, sowie Blei.