Dive Leader

gruppenfuehrung
Dieser Kurs richtet sich an alle, die nach der Grundausbildung zum CMAS 1★ / Open Water Diver und den ersten Taucherfahrungen in Begleitung erfahrener Taucher nun den Schritt zur selbständigen Tauchgangsführung machen wollen.

Der Kurs findet in Theorie und Praxis statt und umfasst:

  • Verantwortung beim Tauchen übernehmen – was bedeutet das?

Die Kurse umfassen 4 UE Theorie (je 90 Minuten) sowie 4-6 Freiwasertauchgänge.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 15 Jahre
  • CMAS 1★ / Open Water Diver oder vergleichbar
  • Spezialkurs Orientierung
  • Spezialkurs Tieftauchen
  • Spezialkurs HLW (Herz-Lungen-Wiederbelebung)
  • Tauchtauglichkeitsbestätigung
  • Nach Möglichkeit: eigene Tauchausrüstung
  • Einverständnis- und Haftungsausschlusserklärung
  • bei Minderjährigen: Einverständnis und Unterschrift der Eltern

Die Kursgebühr beträgt 189,- €
Es fallen zusätzliche Kosten für die Brevetierung in Höhe von 29,90 € an.
Die in der Kursgebühr für die Dauer des Kurses enthaltene Leihausrüstung umfasst: Drucklufttauchgerät sowie Blei.