Ein Erlebnis der Besonderen Art

nachttauchen
Ist der Tauchgang am Tag schon ein besonderer Reiz, so werden Nachts beim Taucher noch größere Emotionen geweckt. Die nachtaktiven Tiere sind jetzt unterwegs. Dem Teilnehmer werden die nötigen Fertigkeiten und Techniken vermittelt, um sichere Nachttauchgänge durchführen zu können.

Der Kurs findet in Theorie und Praxis statt und umfasst:

  • Vermittlung von Kenntnissen über das Nachttauchen
  • Sichere Orientierung bei Nachttauchgängen

Die Kurse umfassen 2 UE Theorie (je 90 Minuten) sowie mindestens 5 Freiwasertauchgänge.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • CMAS 1★ / Open Water Diver oder vergleichbar
  • Spezialkurs Orientierung
  • Tauchtauglichkeitsbestätigung
  • Nach Möglichkeit: eigene Tauchausrüstung
  • Einverständnis- und Haftungsausschlusserklärung
  • bei Minderjährigen: Einverständnis und Unterschrift der Eltern

Die Kursgebühr beträgt 95,- €
Es fallen zusätzliche Kosten für die Brevetierung in Höhe von 29,90 € an.
Die in der Kursgebühr für die Dauer des Kurses enthaltene Leihausrüstung umfasst: Drucklufttauchgerät, Blei sowie Tauchlampe.